Gebackene Poridge

Gebackene Poridge

 

2-3 Portionen

35 Minuten

Snídaňových variací není nikdy dost a pokud už vás obyčejná ovesná kaše nudí, zkuste tuto pečenou se špetkou skořice podle blogerky Martiny Lancingerové.   

Zutaten:

80 g feine Haferflocken
1 Esslöffel Chiasamen (15 g)
1 Esslöffel Sonnenblumenkerne (20 g)
1/2 Esslöffel Kakaopulver (7 g)
40 g Eiweiß - wir empfehlen 20 g Schokolade und 20 g ohne Geschmack (Schokolade ist süß und würde den Brei zu süß machen)
1/3 Teelöffel Soda
1/2 Teelöffel gemahlene Vanille oder Zimt
1,5 reife Bananen
1 Ei
100 ml Reismilch
Erdbeeren
Kokosnussöl zum Einfetten der Auflaufform

Zubereitung:

1. Eine kleine Auflaufform leicht mit Kokosnussöl einfetten.

2. Haferflocken, Chia- und Sonnenblumenkerne, Kakaopulver, Proteinpulver, Backpulver und Vanille in einer kleinen Schüssel mischen. 

3. Eine Banane zerdrücken. Mit dem Ei und der Milch vermischen. Die Bananenmischung gut mit den trockenen Zutaten vermischen. In die vorbereitete Backform gießen und mit einem Spatel glatt streichen.

4. Die restliche Banane und ein paar Erdbeeren in Scheiben schneiden und auf der Oberfläche der Haferflockenmischung verteilen. In den auf 170 °C (Heißluft) vorgeheizten Backofen geben und 30 Minuten lang backen.